18. November 2018 um 08:51:13 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Advent 2015  (Gelesen 34341 mal)
Fauntleroy
Foren Junkie
****
Offline Offline

Beiträge: 283



« am: 29. November 2015 um 14:03:31 »

Einen schönen ersten Advent-Sonntag wünsche ich allen Besucherinnen und Besuchern des Forums
Gespeichert

„Drei Dinge sind uns aus dem Paradies geblieben: die Sterne der Nacht, die Blumen des Tages und die Augen der Kinder.“
(Dante Alighieri)
Mondfisch
Foren Guru
*****
Offline Offline

Beiträge: 725


Wasser lebt!


« Antworten #1 am: 30. November 2015 um 19:37:47 »

Lieben Dank, mein lieber Herr Fauntleroy, das wünsche ich auch ......eine schöne Adventszeit .....für mich ( beruflich)  die ätzendste Zeit ....  Shocked
Gespeichert

Man soll alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören, ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen.
Fauntleroy
Foren Junkie
****
Offline Offline

Beiträge: 283



« Antworten #2 am: 06. Dezember 2015 um 21:46:26 »

Der Nikolaus war da ... besser gesagt, eine Nikoläusin  Grin

Gespeichert

„Drei Dinge sind uns aus dem Paradies geblieben: die Sterne der Nacht, die Blumen des Tages und die Augen der Kinder.“
(Dante Alighieri)
Fauntleroy
Foren Junkie
****
Offline Offline

Beiträge: 283



« Antworten #3 am: 15. Dezember 2015 um 21:14:43 »


So ungefähr sah es vor 100 Jahren zur Weihnachtszeit aus
Gespeichert

„Drei Dinge sind uns aus dem Paradies geblieben: die Sterne der Nacht, die Blumen des Tages und die Augen der Kinder.“
(Dante Alighieri)
Mondfisch
Foren Guru
*****
Offline Offline

Beiträge: 725


Wasser lebt!


« Antworten #4 am: 18. Dezember 2015 um 22:52:56 »



Und so wird es in Wien zur Weihnachtszeit in 20 Jahren aussehen   Shocked  Grin
Gespeichert

Man soll alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören, ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen.
Fauntleroy
Foren Junkie
****
Offline Offline

Beiträge: 283



« Antworten #5 am: 22. Dezember 2015 um 22:55:01 »

Ehe in Wien Palmen wachsen, bin ich ausgewandert ... entweder nach Finnland, aber ich kann kein finnisch, oder zum Nordpol, da werde ich dann Assistent des Weihnachtsmannes *gg*
Gespeichert

„Drei Dinge sind uns aus dem Paradies geblieben: die Sterne der Nacht, die Blumen des Tages und die Augen der Kinder.“
(Dante Alighieri)
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.16 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.087 Sekunden mit 19 Zugriffen.