18. Oktober 2019 um 13:13:06 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Gedanken zum Tag  (Gelesen 3522 mal)
Jerry_Cotton
Gast
« am: 12. November 2011 um 13:14:32 »

Es gibt unerwartete Dinge, die, wenn sie dann eintreffen, völlig vorhersehbar erscheinen ...
(Jerry Cotton *)


*) Das ist ausnahmsweise mal kein Zitat, auch nicht (wissentlich) geklaut, sondern von mir  :-)
Gespeichert
Mondfisch
Foren Guru
*****
Offline Offline

Beiträge: 725


Wasser lebt!


« Antworten #1 am: 13. November 2011 um 01:24:20 »

Ja.

Glaubt denn niemand an den Gevatter Zufall?
Gespeichert

Man soll alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören, ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen.
Mondfisch
Foren Guru
*****
Offline Offline

Beiträge: 725


Wasser lebt!


« Antworten #2 am: 13. November 2011 um 17:41:18 »

den Hagen Rether.....ich lieb den....glaub hab ihn schon mal hier "gepostet"....muß man sich anhören....sind auch Gedanken zum Tage:

                                               
<a href="http://www.youtube.com/v/0kXdbADtAwM&rel=1" target="_blank">http://www.youtube.com/v/0kXdbADtAwM&rel=1</a>



Gespeichert

Man soll alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören, ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen.
Mondfisch
Foren Guru
*****
Offline Offline

Beiträge: 725


Wasser lebt!


« Antworten #3 am: 13. November 2011 um 17:44:02 »

Damit Ihr mir nicht in Melancholie verfallt, noch ein dummer Mondfischgedanke zum Tage  Grin  Cool

Manchmal werd ich weich wie Butter,
besonders wenn ich Eier futter.
Das ist dann echt gefährlich,
denn ich sag euch ehrlich,
bin ich erst mal weich wie Butter,
versenk  ich jeden Kutter!
Und der arme Fischersmann
zittert vor dem Mondfisch dann.....
Gespeichert

Man soll alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören, ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen.
eisbärchen
Foren Junkie
****
Offline Offline

Beiträge: 372


Ich liebe mein purzlbärli


« Antworten #4 am: 07. Dezember 2011 um 17:07:14 »

Meine Gedanken zum 7. Tag im Dezember 2011 sind folgende:

Es jibt sone und solche,
und dann jibt es noch janz andere,
aber det sind die Schlimmsten.

Jawoll !!!  Grin

Die janz anderen sind die Körperkläuse lool
Gespeichert

Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.16 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.084 Sekunden mit 19 Zugriffen.