18. Oktober 2019 um 12:15:05 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Gewitterziege  (Gelesen 3280 mal)
charly5
Foren Guru
*****
Offline Offline

Beiträge: 558


Ich liebe dieses Forum!


« am: 25. Oktober 2011 um 18:09:33 »


Hallo liebe Chatter/Innen

nachdem unser neuestes Mitglied,die Gewitterziege,zu schüchtern ist  Roll Eyes um sich vorzustellen,habe ich mich etwas

im Internet umgeschaut und dabei folgendes gefunden:


   Gewitterziege



Die Germanen stellten sich vor, dass Gott Thor (Donar) mit seinem Streitwagen über den Himmel fuhr, der von zwei Ziegenböcken gezogen wurde. Wenn er mit seinem Hammer Mjölnir beim Kampf gegen die Eisriesen zuschlug, blitzte und donnerte es. Daher kommt der Begriff Gewitterziege.
Als Gewitterziege wird aber heutigentags keins von Thors Zugtieren bezeichnet, sondern ein zänkisches Mädchen oder eine zickige Frau.
Das würdigt allerdings Thors Ziegenböcke herab, denn Gewitter müssen ab und an sein, Zickigkeit nicht.


                                                                 Grin Shocked Grin




Gespeichert
charly5
Foren Guru
*****
Offline Offline

Beiträge: 558


Ich liebe dieses Forum!


« Antworten #1 am: 25. Oktober 2011 um 18:17:03 »


ein nettes Video hab ich auch noch gefunden*lol*


<a href="http://www.youtube.com/v/f9gZK-npO9U&rel=1" target="_blank">http://www.youtube.com/v/f9gZK-npO9U&rel=1</a>
Gespeichert
Mondfisch
Foren Guru
*****
Offline Offline

Beiträge: 725


Wasser lebt!


« Antworten #2 am: 25. Oktober 2011 um 21:11:37 »

Grin Charly....also es scheint auch unter den Tieren merkwürdige Zeitgenossen zu geben  Cool
Ich kann mir allerdings "unsere" Gewitterziege so einfach nicht vorstellen..*lach  Wink
Gespeichert

Man soll alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören, ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen.
Jerry_Cotton
Gast
« Antworten #3 am: 31. Oktober 2011 um 13:32:36 »

War es tatsächlich notwendig, einen neuen Thread mit dem Titel "Gewitterziege" zu eröffnen? Es gab doch schon einen unter der Rubrik FUN FUN FUN (passt doch dort viel besser hin, oder?). Aber vielleicht ist Charly der Auffassung, man sollte über die Ziege ein wenig "nachdenken" ...
"Ach wer mag die Ziege sein, die oft hockt im Chat allein, mit dem anony-y-ymen Mäntelein ..."  *loool*
Gespeichert
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.16 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.082 Sekunden mit 19 Zugriffen.