17. Juni 2019 um 13:32:21 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
Seiten: 1 [2] 3 4 5   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: beichten oder doch nicht?  (Gelesen 20685 mal)
rote
Board Moderator
Foren Junkie
****
Offline Offline

Beiträge: 318


Ich hab das leben gewählt


WWW
« Antworten #15 am: 15. Mai 2005 um 15:06:55 »

ist die frage, was *liebe* bedeutet!
das, was marsupilami meint, ist keine liebe, maximal verlangen........
Gespeichert

Unsere Wahrheit frei zu leben und unser Herz der Liebe zu öffnen sind die größten Herausforderungen und Schätze unseres Lebens.
superkalifragili
Administrator
Foren Guru
*****
Offline Offline

Beiträge: 3260


Vertrauen ist eine Oase des Herzens, die von der Karawane des Denkens nie erreicht wird.


WWW
« Antworten #16 am: 15. Mai 2005 um 16:06:09 »

LIEBE hat nix mit Seitenbespringen zu tun marsu... im Gegenteil - damit zeigst weder deine Liebe zu deiner Partnerin noch zu "deinem Seitensprung".
wenn es "LIEBE" und ned Triebhaftigkeit wäre, würdest Farbe bekennen, ehrlich zu dir UND zu beiden sein ( & dich ehrlich für eine der beiden Beziehungen entscheiden.)
So wird immer jemand zurückgesetzt, verletzt, betrogen.

Zitat
Unter Fremdgehen oder Seitensprung versteht man Sex, bei dem mindestens eine der beteiligten Personen eine feste Zweierbeziehung mit einer anderen Person hat.

Unter Fremdgehen oder Seitensprung versteht man Sex, bei dem mindestens eine der beteiligten Personen eine feste Zweierbeziehung mit einer anderen Person hat.

Bei einem Aufkommen des Seitensprungs ergibt sich daraus meist ein erhöhter Gesprächsbedarf. In manchen Beziehungen soll dies sogar als erregend empfunden werden. Bei zuweilen gescheiterten Gesprächen führt dies unter Umständen zu auf der Handlungsebene ausgetragenen Interaktionen, die z.B. in Krankenhäusern oder vor dem Scheidungsrichter enden.  
Definition: wikipedia
Gespeichert

marsupilami
Insider
***
Offline Offline

Beiträge: 172


cuncta fluunt


« Antworten #17 am: 15. Mai 2005 um 17:56:57 »

hier gehts doch um beichten.......Huh??
 Grin Grin Grin Grin Grin Grin

also i hege das *beichtgeheimnis*  Grin Grin
Gespeichert
caramba
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 5


Ich liebe dieses Forum!


« Antworten #18 am: 15. Mai 2005 um 18:17:47 »

ich geh seit fast 6 jahren fremd und genieß das leben. ich lebe einmal und will mir nicht am sterbebett sagen müssen...wieso hast das damals net gmacht, denn dann ist es zuspät.
hallo aufwachen, grad jene die von der grossen liebe sprechen haben meist einen beziehungsscheiss beinand und wollen nach aussenhin das glückliche paar spielen. die anderen sollen ja nicht merken, dass es nimmer passt.
ihr werdet unausgeglichen und denkt an jene schöne frau oder schönen mann, den/die ihr nicht für einen seitensprung gschnappt habts.
leitln ich bin glücklich verheiratet seit 17 jahren und würd mich nicht scheiden lassen, aber ich denke, dass ich durch meine seitensprünge ausgeglichener bin, als so manch andere frustrierte/r  frau/mann, die/der nur davon geheim träumt.
beichten Huh?Huh?Huh?Huh?Huh?? NEIN
Gespeichert
caramba
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 5


Ich liebe dieses Forum!


« Antworten #19 am: 15. Mai 2005 um 18:29:03 »

nachtrag...ich bin weiblich
Gespeichert
superkalifragili
Administrator
Foren Guru
*****
Offline Offline

Beiträge: 3260


Vertrauen ist eine Oase des Herzens, die von der Karawane des Denkens nie erreicht wird.


WWW
« Antworten #20 am: 15. Mai 2005 um 18:40:40 »

grins...du bist "glücklich"..dein mann "verheiratet"*g*

und wenns rauskommt bist "unglücklich"..und dein mann "entheiratet".
Gespeichert

superkalifragili
Administrator
Foren Guru
*****
Offline Offline

Beiträge: 3260


Vertrauen ist eine Oase des Herzens, die von der Karawane des Denkens nie erreicht wird.


WWW
« Antworten #21 am: 15. Mai 2005 um 18:42:44 »

hier gehts doch um beichten.......Huh??
 Grin Grin Grin Grin Grin Grin

also i hege das *beichtgeheimnis*  Grin Grin

habemus papam @ marsu...
du musst di nimmer bewerben*g*

Gespeichert

caramba
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 5


Ich liebe dieses Forum!


« Antworten #22 am: 15. Mai 2005 um 23:18:22 »

grins...du bist "glücklich"..dein mann "verheiratet"*g*

und wenns rauskommt bist "unglücklich"..und dein mann "entheiratet".

was hat liebe mit sex zu tun ?  betrug beginnt bei den gedanken. habe ich nur sex, dann ist es ein vergnügen.  und spass wird mir mein mann nie verbieten. ich finde es weit schlimmer, wenn mann/frau sich immer wieder mit einer person gedanklich beschäftigt. das ist für mich betrug. und das kannst du weder bei deinem partner, noch bei dir ausschliessen!
sag mir jetzt nicht, dass deine gedanken während des geschlechtverkehrs mit deiner frau/freundin noch nie wo anders waren als bei ihr. das ist genauso betrug, nur eben ohne körperkontakt.
Gespeichert
superkalifragili
Administrator
Foren Guru
*****
Offline Offline

Beiträge: 3260


Vertrauen ist eine Oase des Herzens, die von der Karawane des Denkens nie erreicht wird.


WWW
« Antworten #23 am: 15. Mai 2005 um 23:42:30 »


ich geh seit fast 6 jahren fremd und genies das leben. ........

leitln ich bin glücklich verheiratet seit 17 jahren und würd mich nicht scheiden lassen, aber ich denke, dass ich durch meine seitensprünge ausgeglichener bin, als so manch andere frustrierte/r  frau/mann, die/der nur davon geheim träumt.
beichten Huh?Huh?Huh?Huh?Huh?? NEIN


warum beichtest es nicht deinem mann, wenn er sich so an "deinem spass erfreut"? irgendwie unlogisch ihn nicht daran teilhaben zu lassen.

"geteilte freud ist doch doppelte freud"*g*
Gespeichert

bee
Foren Guru
*****
Offline Offline

Beiträge: 1273



« Antworten #24 am: 16. Mai 2005 um 07:34:16 »


ich bin glücklich verheiratet seit 17 jahren und würd mich nicht scheiden lassen, aber ich denke, dass ich durch meine seitensprünge ausgeglichener bin,....


 Grin


wie beim alki.... der findet auch immer an grund weiterzusaufen, wenn er net aufhören will.

wozu hast du dich dann für eine heirat entschieden, wenn du dann so unausgeglichen bist?






Gespeichert
marsupilami
Insider
***
Offline Offline

Beiträge: 172


cuncta fluunt


« Antworten #25 am: 16. Mai 2005 um 08:37:48 »

 Grin Grin

ich bin auch ein spiegel-beichter  !!! *loooolllloooll*

am liebsten tu ich buße auf allen 4en..........wie damals nach canossa........ Grin Grin Grin


ps. leitln, da gehts ums beichten.......!!!  *sfg*

Gespeichert
bee
Foren Guru
*****
Offline Offline

Beiträge: 1273



« Antworten #26 am: 16. Mai 2005 um 09:49:13 »


da gehts um charakter.  Wink
Gespeichert
Leeroy
Foren Junkie
****
Offline Offline

Beiträge: 257


Ich liebe dieses Forum!


« Antworten #27 am: 16. Mai 2005 um 13:05:36 »

Wann beginnt  Fremdgehen eigentlich ?
Jeder hat da eine andere Auffassung.
Laut einer Umfrage genügt für 19% schon eine enge gefühlsmäßige gedankliche Bindung zu einem anderen Menschen;
für 27% ist der Austausch von Zärtlichkeiten wie bei einem Kuss Grund genug, von Betrug zu reden.
Die Mehrheit von 48% fühlen sich durch einen Geschlechtsverkehr mit einem Dritten betrogen.

Eine Untersuchung zeigte die Auswirkungen eines Seitensprungs auf die Beziehung:
Von 62 Ehen, in denen ein Partner eine Affäre hatte, endeten 21 vor dem Scheidungsrichter,
in 27 Partnerschaften war die Stimmung extrem schlecht und vier Paare lebten nur noch nebeneinander her. Lediglich neun Paare führten nach einiger Zeit wieder eine glückliche Beziehung.
Wie ich finde, ein sehr trauriges Ergebnis.

Ein Seitensprung kann zwar kurzfristig den Hormonhaushalt auf Vordermann bringen, aber auch deutliche Probleme bereiten.
Man setzt sich extrem unter Druck - "Immer schön, immer schick, immer erfolgreich" - am Arbeitsplatz, in der Freizeit –hier wird eine Art "Hochleistungsbalzen" betrieben.
Allzeit bereit und begehrenswert sein zu müssen bereitet aber auch Stress. Hinzu kommt das schlechte Gewissen und das andauernde Versteckspielen gegenüber dem Partner.

Wieso gehen verheiratete Partner fremd, anstatt sich des "lästigen Anhängsels" zu entledigen, um dann für mehrere, wechselnde Partner frei zu sein?
Ohne Druck, ohne schlechtes Gewissen und ohne das Gefühl Rechenschaft ablegen zu müssen.
Mit anderen Worten – beichten müssen.

Gespeichert

Liebe ist der Entschluß, das Ganze eines Menschen zu bejahen
caramba
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 5


Ich liebe dieses Forum!


« Antworten #28 am: 16. Mai 2005 um 13:36:06 »

Wieso gehen verheiratete Partner fremd, anstatt sich des "lästigen Anhängsels" zu entledigen, um dann für mehrere, wechselnde Partner frei zu sein?
Ohne Druck, ohne schlechtes Gewissen und ohne das Gefühl Rechenschaft ablegen zu müssen.
Mit anderen Worten – beichten müssen.


Zitat
hab ich jemals behauptet, dass mein mann ein läsiges anhängsl ist Huh?Huh???
entweder seid ihr des richtigen lesens nicht mächtig, oder ihr wollt den inhalt meiner wörter nicht begreifen.

ihr seid sicher ein doppelmoralische volk, dass für die andern die glückliche familie spielt. eigentlich seid ihr bedauernswert, oder ihr seid noch sehr jung.
Gespeichert
Leeroy
Foren Junkie
****
Offline Offline

Beiträge: 257


Ich liebe dieses Forum!


« Antworten #29 am: 16. Mai 2005 um 13:54:26 »

Liebe caramba, dieses etwas hässliche Wort "lästiges Anhängsel" hast du nicht geschrieben, aber ergibt sich für mich zwangsläufig automatisch , wenn ich meinen Partner mit mehreren Anderen betrüge und mir Gedanken darüber machen muss, ob ich meine Seitensprünge nun beichten sollte oder nicht.

Ich hoffe du kennst überhaupt den Begriff Moral, wenn du hier in diesem Thread von Doppelmoral schreibst.
Gerade moralisch gesehen, wäre es angebracht dem Partner Seitensprünge zu beichten.
Aber auch in diesem Punkt scheint die Auffassung von Moral sehr unterschiedlich zu sein, obwohl dieser Begriff eindeutig für Anstand und Sitte steht.

Wenn ich eine Beziehung zu einem anderen Menschen eingehe, dann hat er das Recht darauf zu erfahren, ob er hintergangen wird oder nicht.
Gespeichert

Liebe ist der Entschluß, das Ganze eines Menschen zu bejahen
Seiten: 1 [2] 3 4 5   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.16 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.342 Sekunden mit 19 Zugriffen.