17. August 2019 um 22:09:44 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Der Gedanke an dich  (Gelesen 12892 mal)
Leeroy
Foren Junkie
****
Offline Offline

Beiträge: 257


Ich liebe dieses Forum!


« am: 17. Januar 2005 um 12:34:27 »

Ein Gedanke bleibt immer (Der Gedanke an dich)
Ein Gedanke der Liebe der begleitet mich
Das wird immer so sein
Und darum bin ich nie allein
Ein Gedanke ist ehrlich (Der Gedanke an dich)
Ein Gedanke der Liebe dem vertraue ich
Das wird immer so sein
Und darum bin ich nie allein

Morgen graut und die Stadt wird laut
Ich mach das Fenster auf
Eh ich munter bin bin ich schon mittendrin
Im Tageslauf
Doch ein zarter Sonnenschimmer
Streift dein Bild in meinem Zimmer
So bist du doch nah bei mir

Ein Gedanke bleibt immer (Der Gedanke an dich)

Gespeichert

Liebe ist der Entschluß, das Ganze eines Menschen zu bejahen
eAsY
Insider
***
Offline Offline

Beiträge: 194


Ich finde dieses Forum gut!


« Antworten #1 am: 22. Januar 2005 um 15:57:53 »



Ein kleiner Gedanke
Einfach an dich denken
Kann so viel bedeuten
Drum möchte ich ihn dir schenken  Kiss

Ein kleiner Gedanke
Und sei er noch so klein
Lässt mich im nu
Ganz nah bei dir sein  Kiss

Ein kleiner Gedanke
Lässt mich 'ne Gänsehaut kriegen
Ich kann es fast spüren
In deinen Armen zu liegen  Kiss

Ein kleiner Gedanke
Kann meine Seele berühren
Er ist wie ein Streicheln
Ich kann dich fast spüren  Kiss

Ein kleiner Gedanke
Kann ganz allein soviel machen
Und so kommt es mir vor
Als höre ich dein Lachen  Grin

Ein kleiner Gedanke
Ist nicht schwer zu denken
Und so hoffe ich
du wirst mir auch einen schenken.  Kiss
 

~~~ deine eAsY Smiley)) ~~~~  Kiss
Gespeichert
Wal
Gast
« Antworten #2 am: 13. Februar 2005 um 22:59:41 »

Durch´s off´ne Fenster dringt der Tag ins Zimmer, und Morgenlicht durchflutet schon den Raum.
Ich spür´ dich neben mir, du schläfst noch immer. Und suchst ihn festzuhalten, deinen Traum.
Wie gern hab ich es, neben dir geborgen, noch nachzudenken über dich und mich!
Wie gern mag ich die hellen Sommermorgen - wie lieb ich dich!

Deutlicher hör´ ich jetzt schon vor dem Hause Stimmen Straßengeräusche, Autotür´n.
Verstrichen ist die stille Atempause - du regst dich, als scheinst du es auch zu spür´n.
Und blinzelst zu mir mit verschlaf´nem Lachen - ich wart´ auf diesen Blick allmorgendlich.
Wie gern spür ich dich neben mir erwachen - wie lieb ich dich!

R. Mey
Gespeichert
curly_sue
Foren Guru
*****
Offline Offline

Beiträge: 536


Ich habe keine Ahnung, aber bei der bleibe ich !


« Antworten #3 am: 08. Januar 2008 um 19:46:45 »

Ein kleiner Gedanke, der sagen will ...........

Gespeichert

Wenn allzu früh der Morgen graut,
ist der ganze Tag versaut !
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.16 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.096 Sekunden mit 19 Zugriffen.