15. September 2019 um 21:27:43 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
Seiten: [1] 2 3   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Liebe!  (Gelesen 10399 mal)
charly200
Foren Junkie
****
Offline Offline

Beiträge: 346



« am: 01. Juni 2003 um 12:26:03 »

 Mit Dir zusammen sein istwie ein Traum
 ein Traum voller Zärtlichkeit.
 Deine Wärme, die ich spüre, wenn ich bei Dir bin
 läßt meine Zuneigung und meine Liebe zu Dir wachsen.
 Dein Haar glänzt in der untergehenden Sonne wie Seide.
 Deine Haut ist weich wie Samt, wenn ich sanft Deine Hand berühre.
 Deine Augen sind klar und so tief wie die zwei Bergseen.
 Ich möchte Dein haar und Deine Haut streicheln
 und Dir sagen, daß ich Dich liebe.
 Ich möchte Dir in die Augen schauen
 um Dir sagen, daß ich Dich wirklich liebe.
 Ich möchte Dich küssen, um Dir zu zeigen
"ICH LIEBE DICH"



harry wegner schrieb diese gedicht!
Gespeichert

lebe dein leben und genieße jeden tag so, als wenn es dein letzter tag ist!
hugi
Insider
***
Offline Offline

Beiträge: 123


Der einzige schwere Weg ist der Weg zu sich selbst


« Antworten #1 am: 04. Juni 2003 um 07:23:24 »

                         
                           Höre nie auf zu lächeln,
                           auch dann nicht,
                           wenn Du sehr traurig bist,
                           denn Du weisst nicht,
                           wer sich in Dein Lächeln verliebt.

                            Undecided Undecided Undecided Undecided Undecided Undecided Undecided Undecided Undecided Undecided Undecided
Gespeichert

Die Arbeit läuft dir nicht davon, wenn du deinen Kindern den Regenbogen zeigst. Aber der Regenbogen wartet nicht, bis du mit der Arbeit fertig bist.
Blondengerl
Foren Guru
*****
Offline Offline

Beiträge: 501



« Antworten #2 am: 04. Juni 2003 um 17:55:37 »

Sehnsucht
 
Die Sinnlichkeit in deinen Lippen.
Ich möchte immer davon nippen.
Deinen Körper erfahren, erleben, verführen,
ganz nah an meiner Haut dich spüren.

Die zarten Küsse in der Nacht,
die haben vieles klar gemacht.
Die heimlichen Berührungen,
am liebsten hätt` ich dich verschlungen.

Es kann nicht sein, was nicht sein darf,
ruft der Verstand und schneidet scharf.
Und doch, ich träume oft von dir
und wünsche mir, du wärest hier
 
Gespeichert

DAS SICHERSTE ZEICHEN FÜR DIE ZWEIFELLOS HOHE INTELLIGENZ AUSSERIRDISCHER LEBENSFORMEN IST UNBESTRITTEN IHR MANGELNDES INTERESSE AN UNS UND DER NICHT VORHANDENE WUNSCH MIT UNS KONTAKT AUFZUNEHMEN
auweija
Foren Guru
*****
Offline Offline

Beiträge: 576


Ich finde dieses Forum gut!


« Antworten #3 am: 04. Juni 2003 um 20:16:12 »

ein wort gab das andere
eine geste folgte der vorigen
und plötzlich
küssten wir uns
leicht und vorsichtig
immer tastend
immer auf rückzug eingestellt
das herz raste
die atemzüge angeglichen
fordernd
strecktest du die hand aus
berühren
fühlen
was man zuvor nur erahnte
gedanken kreisen
karusellfahrt oder achterbahn
immer schneller
bis schließlich
keiner mehr weiss wo man selbst aufhört
und der körper des anderen beginnt
nein
bloß nicht denken
nichts sagen
genießen
erkunden und erinnern
du oder ich
und dann ist alles anders wie zuvor
Gespeichert
bunny
Moderator
Insider
*****
Offline Offline

Beiträge: 219


Im Prinzip ist alles gleich nur anders!


« Antworten #4 am: 12. Juni 2003 um 20:01:45 »

DEIN NAME KREIST
IN MEINEM KOPF
IST LEERE
DIE NUR DU ERFÜLLST.
DEIN LÄCHELN BRINGT
GEFAHR MACHT MICH
SO MUTIG FÜR DEN
NÄCHSTEN SCHRITT.
MUSS STÄNDIG AN DICH
DENKEN KANN ICH
NUR BEI DIR
ALLEIN FÜHL' ICH MICH WOHL.
ICH VERLIERE MICH IN
DEINER LIEBE
LÄßT MICH SCHAUDERN
GIBT GEFÜHLE
FREI SO WIE EIN VOGEL
FÜHL' ICH MICH
GUT WENN ICH
BEI DIR.
DU MACHST MICH
EINS MIT DIR
MÖCHTE ICH SEIN
IMMER NUR
AN DEINER SEITE
MÖCHTE ICH LEBEN.
ICH VERSTEH DICH GUT
UND WEIß DOCH NIE
WORAN DU DENKST
GIBT MIR RÄTSEL AUF
BIST WIE EIN OFF'NES
BUCH MIT SIEBEN SIEGELN.
ICH LIEBE DICH SO WIE
DU BIST EIN TEIL
VON MIR WILL ICH
DICH NICHT VERLIER'N.
Gespeichert

Man hat einen zu guten oder einen zu schlechten Ruf, nur den Ruf nicht, den man verdient
  (Harriet Bowles)
bunny
Moderator
Insider
*****
Offline Offline

Beiträge: 219


Im Prinzip ist alles gleich nur anders!


« Antworten #5 am: 12. Juni 2003 um 20:31:37 »

Kennst Du das Gefühl,
wenn

Du Dich nach etwas so sehr sehnst,
dass Du nicht schlafen kannst,

Du etwas so toll begehrst,
dass Du alles dafür geben würdest,

Du etwas so unendlich liebst,
dass Du Dein Herz dafür verschenkst,

Du etwas so sehr brauchst,
dass Du ohne es nicht leben kannst ?

Wenn ich an Dich denke,
wenn ich Dich sehe,
wenn ich Dich spüre,
wenn ich Dich schmecke,
habe ich genau dieses Gefühl.


sodala meine lieben hab auch mal wieder was dazu beigetragen und denke das genau das liebe ist *sfg*

 Grin Cheesy
Gespeichert

Man hat einen zu guten oder einen zu schlechten Ruf, nur den Ruf nicht, den man verdient
  (Harriet Bowles)
charly200
Foren Junkie
****
Offline Offline

Beiträge: 346



« Antworten #6 am: 13. Juni 2003 um 07:10:11 »

ich glaube LIEBE kann man nicht besser beschreiben wie es hier in gedichten gemacht wurde. sage danke das ihr diese gedichte hier veröffentlicht habts, denn Liebe ist nun mal was schönes  im Leben wenn es ehrliche Liebe ist.
Gespeichert

lebe dein leben und genieße jeden tag so, als wenn es dein letzter tag ist!
bunny
Moderator
Insider
*****
Offline Offline

Beiträge: 219


Im Prinzip ist alles gleich nur anders!


« Antworten #7 am: 17. Juni 2003 um 10:46:27 »

Liebe

Weißt du,was Liebe ist?

Liebe ist wie ein Gedicht,ein Gedicht-
vom Frühling geschrieben,vom Sommer diktiert,
vom Herbst gelesen,vom Winter erträumt.

Weißt du,was Liebe ist?

Liebe ist wie ein Tautropfen,ein Tautropfen-
von der Luft bewegt,von der Sonne erwärmt,
vom Blatt abperlend,von der Erde gierig getrunken.

Weißt du,was Liebe ist?

Liebe ist wie der Wind,der Wind-
der sanft deine Wange streicht,
der heftig dir das Haar zerzaust,
der dir deine feuchten Augen trocknet,
der leise durch die Äste weht.

Weißt du was Liebe ist?

Liebe ist Angst,Angst verletzt zu werden,
Angst enttäuscht zu werden,
Liebe ist die angst alleine zu sein und dennoch eine Angst vermischt mit den Gefühlen des Glücks.

Weißt du,was Liebe ist?

Liebe ist mehr,als nur ein Wort,Liebe ist mehr,als nur ein Gedanke,Liebe ist mehr,als nur ein Gefühl.
Liebe ist das,was ich für dich empfinde.
Gespeichert

Man hat einen zu guten oder einen zu schlechten Ruf, nur den Ruf nicht, den man verdient
  (Harriet Bowles)
hugi
Insider
***
Offline Offline

Beiträge: 123


Der einzige schwere Weg ist der Weg zu sich selbst


« Antworten #8 am: 17. Juni 2003 um 11:43:30 »

ich denke einige wissen nicht mal was liebe ist! wenn du benutzt wirst für ihre seine zwecke welche liebe soll das darstellen? nur ist es gut das ich daraus gelernt habe! ich liebe dich oder ähnliche sachen sind nur worte!
mehr nicht! und es gibt leider zuviele die dir nur liebe vorgaukeln! denn auch hier sind menschen im chat die die wahre liebe sicherlich nicht kennen! und nur benutzt zu werden ist auch sehr hart! für den der nacher lesen muss es tut mir leid oder ähnliche dinge! es ist besser vorher zweimal zu überlegen bevor man solche dinge schreibt und sagt!
Gespeichert

Die Arbeit läuft dir nicht davon, wenn du deinen Kindern den Regenbogen zeigst. Aber der Regenbogen wartet nicht, bis du mit der Arbeit fertig bist.
bunny
Moderator
Insider
*****
Offline Offline

Beiträge: 219


Im Prinzip ist alles gleich nur anders!


« Antworten #9 am: 17. Juni 2003 um 12:51:14 »





Was ist Liebe?

Liebe ist Gefühl, ist Zärtlichkeit,
Schönheit, Freiheit,Vertrauen, Verbindung.

Liebe besteht aus summenden, schwingenden
Wellen das Glückseligkeit verbreitet.

Etwas das Dich loslöst vom starken, harten Alltag.

Liebe trägt Dich, sie verbindet Dich
mit Himmel und Erde gleichzeitig,
wenn Du loslassen kannst.

Wenn sich die Schönheit dieser Erde in
Deinem Herzen ausbreiten kann,
dann ist Dir die Liebe begegnet,
aber nur im Augenblick, denn er muss vergehen,
damit die Liebe irgendwann wieder neu kann entstehen.

Liebe ist grossartig und eine wunderbare himmlische Gabe.



Gespeichert

Man hat einen zu guten oder einen zu schlechten Ruf, nur den Ruf nicht, den man verdient
  (Harriet Bowles)
hugi
Insider
***
Offline Offline

Beiträge: 123


Der einzige schwere Weg ist der Weg zu sich selbst


« Antworten #10 am: 17. Juni 2003 um 13:26:42 »

Liebe?

liebe wahre echte liebe tut weh!
mag sein das du so empfindest jetzt!
und ich gönne es dir von herzen!
wünsche dir das du glücklich wirst!
und ich bin sicherlich keiner dieser neider!

nur tut liebe auch verdammt weh!
also sehe es nicht nur immer durch die rosarote brille!

und gedichte sind genauso schall und rauch als wenn du zu jemanden sagst ich liebe dich und meinst es null ernst!
Gespeichert

Die Arbeit läuft dir nicht davon, wenn du deinen Kindern den Regenbogen zeigst. Aber der Regenbogen wartet nicht, bis du mit der Arbeit fertig bist.
bunny
Moderator
Insider
*****
Offline Offline

Beiträge: 219


Im Prinzip ist alles gleich nur anders!


« Antworten #11 am: 17. Juni 2003 um 14:08:01 »

die rosarote brille ist was schönes.

und sollte diese nur für kurze zet sein kann es auch keiner ändern, ja du hast recht liebe kann weh tun und selbst wenn man eine brille auf hat und alles schön sieht hat man angst im hinterkopf so ist das leben eben meist wird das schöne durch angst begleitet.

es ist ein auf und ab aber wie oft ist man schon gefallen?
steht man dann nicht wieder auf?

ja man steht wieder auf und gefallen ist man auch oft aber man lernt daraus!

es ist egal ob es um beziehungen geht, ob es im job ist oder sonst wo es tut alles weh wenn es nicht so läuft wie man sich das vorstellt oder wir was verlieren.
Gespeichert

Man hat einen zu guten oder einen zu schlechten Ruf, nur den Ruf nicht, den man verdient
  (Harriet Bowles)
Sternenzauber
Foren Junkie
****
Offline Offline

Beiträge: 256


Meine Signatur is der STERN am Hirnkastl...ode r Hörner, ein Huf und a Schwanzi *sfg*


« Antworten #12 am: 17. Juni 2003 um 15:19:09 »

haaaaaaaaach joooooooo *seufz*   Undecided Embarrassed Cry

bring me toooooooo liiiiiiiiiiiiiiiiiiiife *kreisch*
Gespeichert

Gegen jedes Dunkel gibt es irgendwo einen Lichtschalter
charly200
Foren Junkie
****
Offline Offline

Beiträge: 346



« Antworten #13 am: 17. Juni 2003 um 22:45:44 »

liebe ist für mich etwas  was ich auch genießen kann. ja ich habe endlich seit einem jahr die wahre liebe gefunden . eine liebe die so ist wie ich es mir immer wünschte. eine liebe voll zärtlichkeit, eine liebe die frei ist ohne zwang, eine liebe die ehrlich ist, aber auch vertrauen groß geschrieben wird. eine liebe die treue beinhaltet , eine liebe so wie ich es mir immer erträumt habe. heute bin ich ein glücklicher mensch weil ich endlich auch die liebe leben kann wie sie ist, weil ich auch die liebe bekomme was ich als mensch auch brauche und weil ich auch ein mensch sein kann so wie ich bin. ich sehe sicher die welt nicht mit einer rosa brille, aber ich sehe die welt so wie sie ist, aber ich lebe gerne weil ich weiß warum ich lebe. was ich als kind nie bekam , kann ich heute genießen und auch geben  das ist es was das leben für mich so lebenswert macht die liebe zu meinen  kindern und freundin.
Gespeichert

lebe dein leben und genieße jeden tag so, als wenn es dein letzter tag ist!
hugi
Insider
***
Offline Offline

Beiträge: 123


Der einzige schwere Weg ist der Weg zu sich selbst


« Antworten #14 am: 17. Juni 2003 um 22:52:32 »

wenn man fällt soll man aufstehn und weiter kämpfen!
nur für was ist die frage?
wenn man belogen wird tuts doppelt weh!
und auch doppelt so schwer ist es wieder auf zu stehen.
und charly auch ich hatte keine schöne kindheit und ich muss dir ehrlich sagen seid kurzem ist es mir scheiss egal ob mich wer liebt oder nicht. es gab mal jemanden ja. aber auch mit enttäuschungen muss mensch fertig werden. wie ein stehaufmanderl.
und ich wünsche euch beiden ( isi und charly ) das ihr glücklich werdet und auch bleibt.
nur vergesst niemals.
wahre liebe kann auch verdammt weh tun.
Gespeichert

Die Arbeit läuft dir nicht davon, wenn du deinen Kindern den Regenbogen zeigst. Aber der Regenbogen wartet nicht, bis du mit der Arbeit fertig bist.
Seiten: [1] 2 3   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.16 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.153 Sekunden mit 20 Zugriffen.