27. Juni 2019 um 04:57:20 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
Seiten: 1 2 [3] 4 5   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: liebe nüchtern betrachtet...  (Gelesen 17368 mal)
TERKi
Foren Guru
*****
Offline Offline

Beiträge: 1273


lieber knallrote haare als graue kirchenmaus!


WWW
« Antworten #30 am: 02. Januar 2002 um 15:06:28 »

ich bin gerne verliebt - manchmal in den gleichen aber meist in wen neuen. das ist einfach so*lol* das ist einfach "terki" - aber mir taugts.
nüchtern betrachte ich aber jede liebe, aber vielleicht bin ich auch noch nie trunken genug gewesen *lol* wobei ich wiederum die liebe meine*rofl*
Gespeichert

alles liebe terkiiiiiiiiiiiiiii
BalY
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 18


Zynismus ist der geglückte Versuch die Welt so zu sehen, wie sie wirklich ist.


WWW
« Antworten #31 am: 02. Januar 2002 um 16:00:58 »

ja schon aber liebe ist nur schön, wenn sie erwidert wird, oder?? "unglücklich" oder "hoffnungslos" verliebt zu sein, bringt nur schmerz mit sich.
Gespeichert
lenbach
Foren Guru
*****
Offline Offline

Beiträge: 1008


schau selber! net alles glauben was wer sagt ;-)


WWW
« Antworten #32 am: 03. Januar 2002 um 07:30:18 »


Zitat
maaaa schön!!  Grin Grin

also wenn man immer den "schmerz danach" im auge hätte, dürfte man sich ja gar nicht verlieben, leni!
aber liebe ist trotzdem etwas schönes! und im moment will ich es nicht wirklich nüchtern betrachten...  Cheesy Grin
wennsd nicht danach den schmerz haben KÖNNTEST, dann könntest auch nie die liebe gspürn, balY.. Wink Kiss Cry

ausserdem: besser an schmerz als gar ka gfühl!!
hat ja scho der Graf Bobby gsagt - während er immer wieder mitm kopf gegen die wand grennt is - "es is ja so schöööön, wenn der schmerz nachlasst"

und das EMPFINDEN is der EINZIGE reichtum, densd haben kannst - die einzige bezahlung im leben!!
was hast von viel geld, wennsd NIX GSPÜRST und dauernd nur angst haben mußt, daß es angeblich leut gibt, die dir dauernd alles neidig sind und wegnehmen wollen..und du vor lauter hektisch eingebildete feinde abwehren net amal siechst, daß die (gierige) alte an deiner seitn (die di nur wegen dem geld geheiratet hat und drauf spekuliert, daßd endlich bald abkratzt, damits erbt) sooooo 'schööön' und sexy ist und der ideale 'knallkörper'.. während er nix gspürt - und sie scho gar net - und sie sich in der luxuswohnung gar net wohlfühlen können und von einer wellnesskur zum nächsten psychiater rennen müssen, weils gar so deprimiert über ihr gefühllosigkeit und ihre angstzuständ sind.. ( i man: des is natürlich auch a spiel - aber irgendwie öd - oder??)

baly; geniess deine liebe - auch wenns unglücklich ausgehen könnt!!
Gespeichert

manchmal kun(n)st da schlecht werdn...
lenbach
Foren Guru
*****
Offline Offline

Beiträge: 1008


schau selber! net alles glauben was wer sagt ;-)


WWW
« Antworten #33 am: 03. Januar 2002 um 07:33:18 »


Zitat
i waß jetzt zwar ned ob du desselbe manst wie i, owa: JAAAAAA du host soooo recht *grrrrrrrrrrrrrr*  Angry Angry Angry :-/

nur ans no: ICH LIEBE DICH!!!!!!!
(ned di, baly  Grin)
ich dich auch, mein drageekeksi...:-)))
Gespeichert

manchmal kun(n)st da schlecht werdn...
lenbach
Foren Guru
*****
Offline Offline

Beiträge: 1008


schau selber! net alles glauben was wer sagt ;-)


WWW
« Antworten #34 am: 03. Januar 2002 um 07:34:23 »

Zitat
... und was lernen wir daraus?
liebe kann man nur nüchtern betrachten, wenn man nicht verliebt ist - denn sie macht trunken *torkel*
*stütz**hicks*
Gespeichert

manchmal kun(n)st da schlecht werdn...
BalY
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 18


Zynismus ist der geglückte Versuch die Welt so zu sehen, wie sie wirklich ist.


WWW
« Antworten #35 am: 03. Januar 2002 um 13:10:52 »

Zitat
baly; geniess deine liebe - auch wenns unglücklich ausgehen könnt!!
hat sich mittlerweile erübrigt...

Zitat
wennsd nicht danach den schmerz haben KÖNNTEST, dann könntest auch nie die liebe gspürn, balY..
jaaaaaaaaa, weg ist die liebe, geblieben ist der schmerz.
Gespeichert
Friedhof
Foren Guru
*****
Offline Offline

Beiträge: 616



« Antworten #36 am: 04. Januar 2002 um 18:11:39 »

Zitat
liebe ist schon etwas verdammt gemeines... Roll Eyes

jep. hinterhältigst hupfts uns an, meistens dann, wenn ma goaned noch ihr suachn - um uns dann irgendwann den todesstoß zu versetzen *ächz*abkratz*gurgl*
owa es gibt a lieben, die ewig hoitn ... i denk do on an großonkel und a großtante von mir - die san jetzt scho uuuuuuuuuuuuuurlang verheiratet und imma no soooo liab zueinander Roll Eyes muass schee sein, wenn ma si so lang kennt und liebt ... vielleicht sogoa über den tod hinaus?
Gespeichert
BalY
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 18


Zynismus ist der geglückte Versuch die Welt so zu sehen, wie sie wirklich ist.


WWW
« Antworten #37 am: 04. Januar 2002 um 18:51:06 »

ja das muss schön sein, wenn man ein leben glücklich mit jemandem zusammen verbringen kann.

aber der "todesstoß" ist gar nicht so schlimm manchmal, den überlebt man sogar!  Wink
Gespeichert
Tulpe
Board Moderator
Foren Guru
*****
Offline Offline

Beiträge: 850


Träume nicht Dein Leben, sondern lebe Deinen Traum!


WWW
« Antworten #38 am: 04. Januar 2002 um 19:18:07 »

ja körperlich überlebt man ihn sogar fast immer, aber sonst? i bin ma da ned so sicher, aber des kommt sicher auf die intensität an.
und an einem solchen todesstoss bin ich vor einiger zeit gestorben.
Gespeichert
Friedhof
Foren Guru
*****
Offline Offline

Beiträge: 616



« Antworten #39 am: 04. Januar 2002 um 20:58:25 »

ich auch ... doch das nächste (liebes-)leben folgte auf dem fuße ... IMMER dann, wenn mans ned erwartet ... wirklich komisch ...
Gespeichert
BalY
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 18


Zynismus ist der geglückte Versuch die Welt so zu sehen, wie sie wirklich ist.


WWW
« Antworten #40 am: 04. Januar 2002 um 21:03:15 »

ich hab's auch nicht KÖRPERLICH gemeint!!!! (ist ja klar)

vielleicht war es bei mir noch nie intensiv genug, aber ich bin nach einer mehr oder weniger kurzen tief-phase immer wieder gut hochgekommen...
Gespeichert
Friedhof
Foren Guru
*****
Offline Offline

Beiträge: 616



« Antworten #41 am: 04. Januar 2002 um 21:11:08 »

du bisch jo no jung, BalY  Wink meine lieben san mit fortschreitendem alter immer intensiver gwordn ... leider a der schmerz danoch ... owa des ghert hoit dazua, wos soi ma mochn?  :-/ Tongue Sad
wer hot des moi gsungen?: "...angst und schmerzn soin mi wieder würgn, und die liebe mecht i bis in die zechnspitzn gspiarn..."
wahr wort
Gespeichert
Tulpe
Board Moderator
Foren Guru
*****
Offline Offline

Beiträge: 850


Träume nicht Dein Leben, sondern lebe Deinen Traum!


WWW
« Antworten #42 am: 04. Januar 2002 um 21:13:43 »

ich bin ned mehr so wirklich im teenager alter, aber des wirkliche innere absterben hab i erst ein einziges mal erlebt.
es war ned schön und is es noch ned.
es gab in meinem leben einige lieben, aber nur eine einzige, die so weh getan hat...
Gespeichert
Friedhof
Foren Guru
*****
Offline Offline

Beiträge: 616



« Antworten #43 am: 04. Januar 2002 um 21:25:35 »

najo, i hob mei gaaaaaaaanz große liebe auf etappen obsterben dürfen, drum hat's vielleicht am wirklichen ende dann nimmer goar sooo weh taun - dafür davor/dazwischn um so ärger ... ma, des woar a komische soche, jetzt so von "außen" betrachtet ... sowos hob i a no nie zuvor erlebt ... mogs a ned wirklich wieder erleben
Gespeichert
Tulpe
Board Moderator
Foren Guru
*****
Offline Offline

Beiträge: 850


Träume nicht Dein Leben, sondern lebe Deinen Traum!


WWW
« Antworten #44 am: 04. Januar 2002 um 21:37:43 »

ja genau, die grosse liebe *seufz*
so schön und intensiev sie war, so viele schmerzen hat sie bereitet...
aber i denk, ma hat im leben nur einmal, ganz glückliche vielleicht sogar zweimal, die chance, so etwas zu erleben. des is a gefühl, des kann ma ned erklären!
ich jedenfalls bin dankbar dafür, so etwas erlebt zu haben. a wenns jetzt danach ned einfach is...
und wenn i an des ende denk.... SadSadSad *noimmergänsehautbekomm*
aber i hab gott sei dank jetzt nur mehr die schönen stunden in erinnerung Smiley

Erinnern
das ist vielleicht
die qualvollste Art
des Vergessens

und
vielleicht
die freundlichste
linderung
dieser qual
Gespeichert
Seiten: 1 2 [3] 4 5   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.16 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.151 Sekunden mit 19 Zugriffen.