21. September 2019 um 02:11:50 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
Seiten: [1] 2 3 ... 5   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: liebe nüchtern betrachtet...  (Gelesen 17921 mal)
Diver
Foren Guru
*****
Offline Offline

Beiträge: 688


sehe das positive in jedem menschen


WWW
« am: 27. November 2001 um 16:24:16 »

Die Liebe ist eine Gemütskrankheit, die durch die Ehe oft schnell geheilt werden kann.

Sacha Guitry [1885-1957]; franz. Schriftsteller
Gespeichert

DIVER
relaxer25
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 5


Ich mag keine Signaturen!


« Antworten #1 am: 28. November 2001 um 20:29:23 »

Cooler Spruch - hoffe du sprichst nicht aus erfahrung.
Gespeichert
Diver
Foren Guru
*****
Offline Offline

Beiträge: 688


sehe das positive in jedem menschen


WWW
« Antworten #2 am: 29. November 2001 um 07:23:49 »

16 jahre ehe bringen die tatsachen auf den boden...
Gespeichert

DIVER
lenbach
Foren Guru
*****
Offline Offline

Beiträge: 1008


schau selber! net alles glauben was wer sagt ;-)


WWW
« Antworten #3 am: 03. Dezember 2001 um 07:06:18 »

17 - und a vierteljahrhundert kenn i's *gg*
*schulterklopf* respektrespekt
aber: es ist nie zu spät!
was hast denn vor? zsammbleiben und liebe revitalisieren?
oder flüchten...?
i hab mi zwar schon entschieden - aber kanns noch net durchführen....;-) Lips Sealed :-/ Huh? Grin
Gespeichert

manchmal kun(n)st da schlecht werdn...
Diver
Foren Guru
*****
Offline Offline

Beiträge: 688


sehe das positive in jedem menschen


WWW
« Antworten #4 am: 03. Dezember 2001 um 07:46:29 »

der spruch ist nur manchmal sehr real ;-)
Gespeichert

DIVER
TERKi
Foren Guru
*****
Offline Offline

Beiträge: 1273


lieber knallrote haare als graue kirchenmaus!


WWW
« Antworten #5 am: 04. Dezember 2001 um 12:07:51 »

ich glaub ehrlich gesagt nicht, daß in sachen liebe eine revitalisierung möglich ist - man kann auch eine leiche nicht mehr erfolgreich beatmen.
aber es muß jeder selbst wissen wie tot die liebe im jeweiligen fall ist.
bei mir wars ganz tot und drum ist mir die entscheidung im endeffekt nicht schwer gefallen und wir konnten wenigstens freunde werden ohne uns zu massakrieren
Gespeichert

alles liebe terkiiiiiiiiiiiiiii
lenbach
Foren Guru
*****
Offline Offline

Beiträge: 1008


schau selber! net alles glauben was wer sagt ;-)


WWW
« Antworten #6 am: 04. Dezember 2001 um 12:20:41 »

klar kann man's revitalisieren (sogar tote wiederbeleben: siehe lazarus*gg*): brauchts nur herausfinden, was genau das war, wieso ihr euch überhaupt verliebt habts und welche 'ziele' ihr miteinander gehabt habts!!! probiers
(so gehst auch mit den toten...)  Wink Grin
Gespeichert

manchmal kun(n)st da schlecht werdn...
schokomausi
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 35


Ich mag keine Signaturen!


« Antworten #7 am: 11. Dezember 2001 um 08:28:04 »


Nur liebend ist dein Herz ein Herz.
Was ist die welt, wenn sie mit dir durch Liebe nicht verbunden?
Was ist die Welt, wenn du in ihr Liebe nicht gefunden?

Verklage nicht in deinen Schmerz des Herzens schönste Triebe!
Nur liebend ist dein Herz ein Herz, was ist es ohne Liebe?

Wenn du die Liebe nicht gewannst, wie kannst du es ermessen, ob du ein Glück gewinnen kannst,ob du ein Glück besessen?
Gespeichert
BalY
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 18


Zynismus ist der geglückte Versuch die Welt so zu sehen, wie sie wirklich ist.


WWW
« Antworten #8 am: 16. Dezember 2001 um 00:22:02 »

hmmm... kann man liebe nüchtern betrachten überhaupt?? Huh?

aber dazu fallen mir auch einige zitate ein:
Love is hard to find, easy to lose and difficult to forget.

oder

Wer mit Liebe um sich wirft, muss nicht unbedingt einen Treffer landen.

aber am treffendsten finde ich:
Alles was wir lieben, ist unersetzlich. Was wir irgendwie ersetzen können, haben wir niemals geliebt.

lg
BalY
Gespeichert
lenbach
Foren Guru
*****
Offline Offline

Beiträge: 1008


schau selber! net alles glauben was wer sagt ;-)


WWW
« Antworten #9 am: 16. Dezember 2001 um 05:32:26 »

hi, balY Wink Grin Cool Roll Eyes Shocked
..und nachdem alles, was wir lieben unersetzlich ist - weil's gar so einzigartig ist -
 sollten wir von allem ZWEI haben... dann brauchen wir nie angst haben, es zu verlieren...  Kiss Grin
Gespeichert

manchmal kun(n)st da schlecht werdn...
Friedhof
Foren Guru
*****
Offline Offline

Beiträge: 616



« Antworten #10 am: 16. Dezember 2001 um 11:43:21 »

und jetzt erklär ma moi, wie du wos EINZIGartiges ZWAmoi kriagst *g*
Gespeichert
BalY
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 18


Zynismus ist der geglückte Versuch die Welt so zu sehen, wie sie wirklich ist.


WWW
« Antworten #11 am: 16. Dezember 2001 um 12:06:47 »

jaja ich bin auch schon hier gelandet  Grin

also lieber lenni, jetzt lies das zitat noch einmal und putz deine brille vorher.

"Alles was wir lieben, ist unersetzlich. Was wir irgendwie ersetzen können, haben wir niemals geliebt."

das heißt: das GIBT ES NUR 1x!!
Gespeichert
sondschi
Board Moderator
Foren Guru
*****
Offline Offline

Beiträge: 633



« Antworten #12 am: 16. Dezember 2001 um 16:25:32 »

in der hoffnung, dass ers beim dritten anlauf versteh, du lenbach, alles was EINZIGartig ist, gibts nur ein und kein zweites mal!!!  Wink

lg, sondschi
Gespeichert

Homines sumus, non dei!
BalY
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 18


Zynismus ist der geglückte Versuch die Welt so zu sehen, wie sie wirklich ist.


WWW
« Antworten #13 am: 16. Dezember 2001 um 17:26:27 »

Zitat
in der hoffnung, dass ers beim dritten anlauf versteh
darauf würd ich mich ehrlich gesagt nicht verlassen... grad bei ihm nicht!!!  Grin Grin
Gespeichert
lenbach
Foren Guru
*****
Offline Offline

Beiträge: 1008


schau selber! net alles glauben was wer sagt ;-)


WWW
« Antworten #14 am: 17. Dezember 2001 um 07:39:31 »

Zitat
und jetzt erklär ma moi, wie du wos EINZIGartiges ZWAmoi kriagst *g*
..drum hab ICH gschrieben 'SOLLTEN', hübsches... ist ja bis auf maschinell produziertes nicht anders möglich (ausser bei zwillingen - und da sind die wesen selbst auch grundverschieden..) - und nicht einmal maschinen sind wirklich gleich - zwegn der unterschiedlichen atome und weils schon nicht einmal mehr denselben raum einnehmen (wenn ma schon fürn herrn balY wortklauben und pitzeln müssen*sfg*...)

und, balY - nur weil du GUT findest, daß alles was wir lieben unersetzlich und daher unliebbar im ersatzmöglichkeitsfall wäre (gut gschraubt ausgedrückt, gell*gg*..), heißt das noch lang net, daß es RICHTIG wäre!!!! vielleicht für DICH - drum bist so ungeliebt einsam, aber 'ein guter freund' *sssfg* ?? ?? - weilsd SOOOO einzigartig bist, daß keine sich in dich zu verlieben wagt, da sie angst hätt dich mglw.zu verlieren ? ?? (blödes scherzerl*gggg*...)

nein:
die idee dahinter ist:

hat man zwei annähernd gleichwertige dinge von allem, was man wirklich so sehr schätzt und liebt, daß man einen schwersten schock erleiden würde im 'verlustfall'(eben WEIL's für einen selbst dermassen unersetzbar und einzigartig erscheint!!!) - also ZWEI rolls-royce oder bentleys statt nur einen, zwei kinder statt einem, zwei barbiepuppen aus dem jahre schnee, zwei antike schreibtische aus 1778 - bzw einer aus 1777 oder 1785*gg*, zwei frauen/männer statt einer*lol*, etcetcetc - dann würden sich die beiden 'dinge' aneinander 'entladen' und durch die gewissheit, daß man ohnehin zwei hat, die angst vor dem verlust nicht mehr dramatisieren zu brauchen - und man hat sie EWIG und kann sich aus vollem herzen daran erfreuen... (was im EINZELfall NICHT mehr möglich ist: zuviel ANGST!!!!!) -
kapierst die idee dahinter???
leider DÜRFMA nur EINE frau/mann haben in unserer gesellschaft*ggg*... aber:
DAS ist wieder eine andere geschichte.... Roll Eyes Kiss Shocked Grin Wink Cool
Gespeichert

manchmal kun(n)st da schlecht werdn...
Seiten: [1] 2 3 ... 5   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.16 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.162 Sekunden mit 19 Zugriffen.